Footer

AGB

Auch bei uns gibt es das Kleingedruckte

Wer uns kennt, weiß daß wir den Streit mit Geschäftsfreunden meiden wie die Pest. Aber einige Dinge müssen vorweg geklärt sein.

Rechnungen
Unsere Rechnungen sind sofort netto zahlbar. Das können Sie bei unseren Fahrern tun, aber auch bei unserem Verkaufsberater bei seinem nächsten Besuch. Wenn wir uns länger kennen, möchten wir mit Ihnen das bewährte Lastschrift-Verfahren durchführen. Sollten Sie überweisen wollen, hätten wir gern das Geld nach 8 Tagen auf unserem Konto. 

Leergut
Das Leergut wird bepfandet und mit der Lieferung berechnet. Unser Fahrer ist verpflichtet immer Leergut zurückzunehmen. Sollte er das einmal vergessen, bitten Sie ihn darum, er wird es tun. Leider kann kein Leergut bei der Zahlung gekürzt werden. Sie erhalten nämlich eine Leergutquittung die automatisch an Ihrer nächsten Rechnung gekürzt wird.

Reklamation
Sollten Sie mal eine Reklamation haben, was der Schutzpatron der Kaufleute verhindern möge, bitten wir um Verständnis für einige Regeln. Warten Sie nie bis zum Besuch unseres Außendienstes sondern reklamieren Sie immer sofort - telefonisch direkt bei uns, damit wir die Sache klären können. Bitte halten Sie hierfür die Auftragsnummer bereit. Bei Frischeartikeln sollte Ihre Beschwerde immer sofort erfolgen, spätestens nach einem Tag. Bei Qualitätsbeanstandungen benötigen wir immer die Originalverpackung - insbesondere bei Fleisch. 

Bestellung
Telefonische Bestellungen erledigen wir noch wenn Sie bis nachmittags um 14.00 Uhr bei uns eingehen. Später wird es schwierig, da wir ja etwas Zeit benötigen. 
Über große Aufträge freuen wir uns natürlich, aber wir erledigen auch kleine Nachaufträge, wenn wir auch normalerweise mindestens für 200,- EURO liefern wollen. Nicht wegen uns, aber wegen der unverschämt hohen Kosten. 
Diese Kosten sind auch ein Grund für einen kleinen Transportkostenanteil von 5,99 Euro, den wir berechnen. 
Liegt der Auftragswert unter 200,- Euro, fallen Transportkosten von 10,- Euro an. Harmonische Zusammenarbeit ist bei uns kein leeres Wort. Aber die von uns lt. Rechnung gelieferten Produkte bleiben unser Eigentum, solange sie nicht voll bezahlt sind. 

Gerichtsstand
Wenn wir uns streiten müssen, ist der Ort der Auseinandersetzung Gelsenkirchen. Juristen bezeichnen das als Gerichtsstand. Aber das nur der Ordnung halber, weil es zwischen uns sicher nicht passieren wird. Kundendienst wird bei uns sehr ernst genommen. Nehmen Sie uns beim Wort. Wir werden Sie nicht enttäuschen.

Das versprechen alle Mitarbeiter Ihrer 
Pleiss GmbH

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: